Erhard Hess - Fotografie

Web Design

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz gemäß DSGVO 2018

Allgemeines
Ihre Daten behandeln wir sehr sorgfältig. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen.

Diese Hinweise betreffen vornehmlich den Datenschutz im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website. DarĂĽber hinaus gehende Erklärungen und Einzelheiten zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in den Datenschutzerklärungen meines Webhosting-Providers „webgo.de“, im Folgenden „Provider“ genannt.

Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sie bleiben also bei der Nutzung dieser Webseiten anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur VerfĂĽgung stellen.  Diese Daten werden ohne Ihre ausdrĂĽckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und Dritten auch nicht zugänglich gemacht. Illegale technische Zugriffe auf die von Ihnen hinterlassenen Daten liegen im Verantwortungsbereich des Providers, der durch Anwendung einer marktgängigen Sicherheitssoftware diese bestmöglich abwehren sollte.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung über Internetleitungen (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) stets Sicherheitslücken aufweisen kann, und dass ein lückenloser Schutz der von Ihnen auf dieser Website hinterlegten Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Diese Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten - wie sie unter dem Punkt “Server-Log-Dateien” beschrieben sind - zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden nicht erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt grundsätzlich keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns ĂĽbermittelt. Dies sind:
    •Besuchte Seite auf unserer Domain
    •Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
    •Browsertyp und Browserversion
    •Verwendetes Betriebssystem
    •Referrer URL
    •Hostname des zugreifenden Rechners
    •IP-Adresse
Es findet keine ZusammenfĂĽhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur ErfĂĽllung eines Vertrags oder vorvertraglicher MaĂźnahmen gestattet.

Datenschutzerklärung für Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur VerfĂĽgung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen ĂĽber die Nutzung unserer Seiten (einschlieĂźlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ĂĽbertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kĂĽrzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ĂĽber den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine RĂĽckschlĂĽsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ĂĽbertragen und dort gekĂĽrzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Privacy Shield“-Abkommens und ist beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte fĂĽr uns diesbezĂĽglich zu verfassen und andere diesbezĂĽgliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Social-Media-Plugins von Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn, Google+
Es wird keine dieser Plugins genutzt.

SSL-VerschlĂĽsselung
Diese Seite nutzt aus GrĂĽnden der Sicherheit und zum Schutz der Ăśbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-VerschlĂĽsselung. Eine verschlĂĽsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL VerschlĂĽsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns ĂĽbermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Aufsichtsbehörde
Der Landesbeauftragte fĂĽr den Datenschutz
und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 34 • 55116 Mainz

 

[Home] [Infos] [Fotogalerien] [Little Planets] [Panoramen] [Verkauf] [Kalender] [Impressum] [Datenschutz]